Ganzheitliche Medizin - Dr. Petra Stalp

Die Balance zwischen körperlichem und seelischem Wohlbefinden ist mein Ziel

Unser Team

Dr. Petra Stalp
Celine
Celine
Liane
Liane
Schnecke

Dr. Petra Stalp

In meiner Praxis stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt

Behandlung 1

Um den Ursachen von Beschwerden und Erkrankungen wirklich auf den Grund zu gehen, ist ein offenes Arzt-Patienten-Verhältnis, eine ruhige und entspannte Atmosphäre in der Praxis ebenso wichtig wie die Eigenverantwortung und die Eigeninitiative des Patienten.

Mein Team und ich sind stets bemüht, ein Klima zu schaffen, in dem Sie gesunden können. Ich nehme mir Zeit zum Zuhören und Ruhe bei Erklärungen. Neben meiner schulmedizinischen Erfahrung und Diagnostik biete ich Ihnen ein umfangreiches naturheilkundliches Angebot sowie wissenschaftlich erprobte Verfahren zur seelisch-geistigen Gesundung. Ich erstelle nach gründlicher Analyse ein individuelles, auf Sie persönlich zugeschnittenes Behandlungskonzept.

Wer sich für diese Art der Betreuung entscheidet, sollte wissen, dass die Mitwirkung des Patienten unabdingbar ist und die Kosten für so genannte alternative Therapien noch immer nicht von den Gesetzlichen Krankenkassen getragen werden. Es werden also Ausgaben auf Sie zukommen, über die wir gerne im Vorfeld Ihrer Behandlung sprechen können.

Vita

Dr. Petra Stalp

2018
Fortbildung „Frühe Verletzungen und  Entwicklungstrauma/Schocktrauma heilen“
2018
Ausbildung und Zertifizierung als INTEGRAL LIFE CONSULTANT
2016
Zertifizierter Therapeut für Funktionelle Medizin und Stressmedizin
2015
Zertifizierter Fachberater für Darmgesundheit
Seit 2004
Praxis für Ganzheitliche Medizin am Gendarmenmarkt
2004
Diplom für klassische Homöopathie mit Homöopathie Diplom
1999
Akupunktur Diplom
1991
Niederlassung in einer Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
1991
Genehmigung als Arzt für Naturheilverfahren
1991
Facharzt für Allgemeinmedizin
1988
Verleihung des akademischen Grades doctor medicinae
1985
Facharztausbildung Pathologie
1985
Approbation als Ärztin, Verleihung des akademischen Grades „Diplom Mediziner“
1979
Medizinstudium an der Humboldt Universität in Berlin

Kontinuierliche Weiterbildung in allen Fachbereichen

Cymbeln

• Chronische Infektionen
• Autoimmunerkrankungen
• Darmerkrankungen / Mikrobiom / Leaky Gut
• Unverträglichkeiten / Ernährungsmedizin
• oxidative, nitrosative Belastungen, Mitochondriale Medizin
• Stressmedizin
• Umweltmedizin
• Orthomolekulare Therapie
• Männermedizin
• Bioidentische Hormone / Hormonersatztherapie
• additive Krebstherapie
• Gehirngesundheit
• Schlafstörungen
   u.a.m.

Fotos: Unrau (1, 3) / Harms (2)

Schnecke

Celine

Motto:  „Man sieht nur mit dem Herzen gut…“

• Medizinische Fachangestellte
• Medizinisch-Technische Laborassistentin
• Sachbearbeiterin für Leistungsabwicklung

Schnecke

Liane

Liane

Motto:   „Lächle und die Welt verändert sich“

• Krankenschwester
• Heilpraktikerin